Beschaffungs- und Lagerwirtschaft: Praxisorientierte by Klaus Bichler, Ralf Krohn

By Klaus Bichler, Ralf Krohn

Show description

Read Online or Download Beschaffungs- und Lagerwirtschaft: Praxisorientierte Darstellung mit Aufgaben und Lösungen PDF

Similar german_10 books

Ethnizität: Wissenschaft und Minderheiten

Eine Erscheinung, die im Zuge der gesellschaftlichen Modernisierung iiberwunden schien, erlebt eine unerwartete Renaissance: Ethnisches Bewu6tsein erwacht nicht nur an den Randern der Nationalstaaten und zerfallender Imperien; im Gefolge der weltweiten Migrationsbewegungen bilden sich in den Metropolen ethnische Kolonien und ziehen die nationalstaatliche Homogenitiitsunterstellung nachbaltig in Zweifel.

Arbeitsbuch zum Marketing: Aufgaben, Fallstudien, Lösungen

Das "Arbeitsbuch zum advertising" ist als Erganzung zu dem Lehrbuch "Marketing - Ein fuhrung in die Absatzpolitik" konzipiert. Es enthalt ubungsaufgaben und kleine Fallstudien, anhand derer dem Studierenden das notige Problembewusstsein und die Anleitung zur Lo sung absatzwirtschaftlicher Fragestellungen vermittelt werden sollen.

Europa auf dem Weg zum Mehrheitssystem: Gründe und Konsequenzen nationaler und parlamentarischer Integration

Dr. Thomas König ist Privatdozent am Centre for eu Social study (MZES) der Universität Mannheim.

Additional info for Beschaffungs- und Lagerwirtschaft: Praxisorientierte Darstellung mit Aufgaben und Lösungen

Example text

Die Informationen tiber den Lieferanten miissen Auskunft geben tiber dessen Stellung auf seinem eigenen Markt, seine Konkurrenten, etwaige Standortvorteile, erwiesene Lieferqualitaten, spezielle Dienst61 leistungsmoglichkeiten, die Absatzwege und Vertriebsmethoden. Entscheidend ist, weichen Nutzen der Lieferant mit seinem Produkt fiir das eigene Unternehmen bietet. Der Einkaufer muB sich Grundmarktdaten, d. h. Informationen beschaffen iiber: Angebot, Substitutionsmoglichkeiten Nachfrage, Konkurrenz Preise Kapazitaten Transportmittei, Transportwege.

Die Materialanalyse Bevor der Beschaffungsmarktforscher an den Markt herantreten kann, muB ihm das zu beschaffende Produkt genauestens bekannt sein. Dazu gehort: Ermitteln der Produkteigenschaften (technologische, physikalische, chemische Eigenschaften) Analysieren der Materialbestandteile, gegebenenfalls zurUck bis zum Urprodukt Beschreibung des Herstellungsprozesses Ermittlung aller in Betracht kommenden Ver- und Bearbeitungsverfahren. 5. Die Angebotsanalyse Die Angebotsanalyse dient der Feststellung des technischen und kaufmannischen Inhaltes der Angebote, und zwar nach Qualitat Quantitat Preis Lieferzeit Sonder- bzw.

Dabei werden zum Beispiel Kreativitat, Innovationsfiihigkeit sowie das Know-how des Lieferanten, die Vorteile dessen Spezialisierung, vorteilhafte Einflusse auf den laufenden betrieblichen LeistungsprozeB haben. Als Schnittstelle zwischen Lieferant und eigener Fertigung dient die Beschaffung als Know-how-Drehscheibe. Dadurch wird eigenes Know-how an die Lieferanten weitergegeben, und Lieferanten-Know-how kommt dem eigenen Untemehmen zugute. Ober eine partnerschaftliche Zusammenarbeit wird die Kostensituation fUr die Marktparmer verbessert.

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 10 votes